Klaus + Partner – Steuer und Recht, Neu-Isenburg

Premium

Die Büroräume von Klaus + Partner Steuer und Recht in Neu-Isenburg sollten ein neues Gesicht bekommen. Natürlichkeit war der Kanzlei wichtig bei der Auswahl der Innenbegrünung. Klaus + Partner entschied sich schließlich für die grüne Lösung von Hydroflora – die Pflanzenwand. Die ca. 11,25 m² große grüne Wand wurde im Herbst 2013 installiert. Der hier verwendete Ficus pumila (repens) ist eine exotische Pflanze aus dem Raum des östlichen Asiens. Es ist eine relativ schnell wachsende und bodendeckende Pflanze. Die eingesetzten Stecklinge zeigen schon nach kürzester Zeit gesundes Wachstum bei Klaus + Partner. Durch die Verwendung von nur einer Pflanze entsteht ein gradliniges Design.

Frau Ute Wenzel (Steuerfachangestellte), die direkt vor der Pflanzenwand ihren Arbeitsplatz hat ist begeistert:

“Ich halte mich gern im Grünen auf; bin gerne draußen. Hier ist es jetzt auch ein bisschen wie in einer grünen Oase.”

Andere Mitarbeiter sprechen von einem positiven Beitrag zum Arbeitsklima und Wohlbefinden, den die Pflanzenwand leistet.

Jetzt beraten lassen!
Jetzt beraten lassen!