Small Office

Bürobegrünung von kleinen und mittelgroßen Räumen

Sie möchten Ihre Arbeitsumgebung begrünen, wissen aber nicht, welche Pflanzen sich am besten eignen? Sie sollen etwas hermachen, dabei pflegeleicht sein und robuster als die herkömmliche Ware aus dem Baumarkt?

Dann sind Sie bei hydroflora genau richtig! Wir finden die richtige Raumbegrünung für Ihr Büro und sorgen für eine positive Außenwirkung. Und die passenden Pflanzgefäße zur stimmigen Optik in Ihrem Unternehmen bringen wir gleich mit! Ob Arztpraxis, Kanzlei oder Agenturbüro – hydroflora bringt ein Stückchen Natur in den Arbeitsalltag und erhöht damit die Aufenthaltsqualität nachhaltig, denn Menschen sind in begrünten Räumen nicht nur konzentrierter und produktiver, sondern werden auch seltener krank.



Ein grünes Büro braucht nicht viel Raum

Mit dem Wissen, dass kleine und mittlere Büros für den Innenraumgestalter immer eine große Herausforderung sind, haben wir gleich mehrere interessante Lösungen zur Raum- und Bürobegrünung für verschiedenen Ansprüche und Budgets parat. So eignen sich für die Bürobegrünung z. B. freistehende schmale Pflanzsäulen mit einer Solitärpflanze oder schicke Gefäße für Tisch oder Sideboard.

Stets eignen sich auch die Wände besonders gut für die Büro- und Raumbegrünung, wenn nur wenig Fläche für Pflanzen vorhanden ist. Hier zaubern unsere Pflanzenbilder natürliches Grün an Ihre vier Wände. Unsere LivePicture® mit integriertem Wassertank verbinden Design, Innovation und Eleganz in genialer Weise und verbessern zugleich noch das Raumklima. Wer´s noch bequemer mag, greift zu unseren Moosbildern: kein Licht, kein Wasser, dafür farbenfroh, schallreduzierend richtig edel.

Robuste und pflegeleichte Hydrokulturen für die Bürobegrünung

Ihr geringer Pflegeaufwand sorgt stets für gute Laune im Büro, denn für richtiges Gießen in regelmäßigem Rhythmus fehlen oft die Zeit und der grüne Daumen. Hydrokultur macht das Büroleben leichter und angenehmer, denn sie ist nicht nur äußerst pflegeleicht, sondern auch überaus widerstandsfähig. Und wenn doch mal etwas schief läuft, stehen die Profis von hydroflora an Ihrer Seite: Professionelle Pflanzenpflege in verschiedenen Servicepaketen für die immer passgenaue Versorgung Ihrer Bürobegrünung.

Hydrokulturen eignen sich für nahezu alle Raum-Beschaffenheiten eines Unternehmens. Wer nicht nur einfach ein bisschen Grün für´s Büro sucht, sondern Wert legt auf eine attraktive Außenwirkung, bessere Luft und motivierte, gesunde Mitarbeiter, der kommt an Hydrokulturen nicht vorbei. Ihre Eigenschaften sind so positiv, dass sie sogar in Krankenhäusern gesetzlich vorgeschrieben sind.


Für jedes Budget die richtige Begrünungslösung

Einfach oder exklusiv? Es ist unser hoher Anspruch, für jedes Budget und jede Anforderung eine passende Begrünungslösung anzubieten. Daher verfügen wir über eine sehr große Auswahl an Pflanzen unterschiedlicher Größen und Standortbedingungen (Sonne, Schatten, Halbschatten), Pflanzenbildern und Moosbildern. Ein vielfältiges Sortiment an Pflanzgefäßen garantiert in der Bürobegrünung, dass Pflanze und Gefäß harmonieren und passend zur Corporate Identity Ihres Unternehmens gekonnt in Szene gesetzt werden.

Unterschiedliche Formen, Farben und Materialien von Aluminium über Fiberglas bis hin zu Keramik, Kunststoff und Polystone lassen keine Wünsche offen. Und sollte das doch einmal der Fall sein, kommt vielleicht eine Sonderanfertigung infrage.


Häufige Fragen zur Bürobegrünung

Immer wieder wird behauptet, dass Hydrokultur-Pflanzen zu einer Erhöhung der Keimzahlen in der Raumluft führen und für sensible Personen eine Gefährdung darstellen. Dieser Behauptung muss entschieden widersprochen werden!

Einer Öko-Test-Untersuchung zufolge ist der Gehalt an pilzlichen Keimen in der Raumluft weitgehend unabhängig von der Zahl der Zimmerpflanzen und den Substraten. Bei Bakterien war die höchste Keimzahl in einer Wohnung ohne Zimmerpflanzen festzustellen.

Bei schlecht gepflegten, vor allem zu nass gehaltenen, Topfpflanzen in erdigen oder torfhaltigen Substraten kann es jedoch zu Schimmelbildung auf der Substratoberfläche und damit zu einer erhöhten Belastung mit Pilzsporen kommen. Dieses Problem besteht bei Hydrokulturpflanzen nicht, da die Oberfläche des Hydrokultursubstrates stets trocken und vor allem frei von organischen Substanzen ist. Aus diesen Gründen fehlt Schimmelpilzen oder anderen Mikroorganismen bei Hydrokulturpflanzen der Nährboden zur Entwicklung und Sporenbildung.

Wesentlich unkomplizierter als bei Erdbepflanzung. Integrierte Wasserstandsanzeiger lassen keinen Zweifel daran, ob Ihre Pflanzen gegossen werden müssen oder nicht. Auch automatische Bewässerungssysteme sind möglich.

Und: unser Service ermöglicht Ihnen auch, Ihre hochwertige Innenraumbegrünung professionell von hydroflora pflegen und düngen zu lassen. Auf Wunsch führen wir Qualitätsanalysen durch und stellen Ihre Pflanzen jährlich auf den Prüfstand.

Weiße Ausblühungen auf dem Hydrokultursubstrat, die gelegentlich als „Schimmelbelag“ angesehen werden, bestehen lediglich aus harmlosen Salzkristallen!

Allergische Reaktionen sind weit verbreitet. Etwa ein Drittel unserer Bevölkerung leidet an einer Allergie. Die meisten – rund 43 Prozent – an einer Pollenallergie. Stoffe aus dem Pflanzensaft (insbesondere bei Ficus sowie allen Wolfsmilchgewächsen) verdunsten über die Blätter und gelangen auf diese Weise in die Luft. „Inhalationsallergien bei Zimmerpflanzen wie dem Ficus benjamina sind eher eine Rarität“, sagt Prof. Thomas Fuchs, Allergologe an der Universitätsmedizin Göttingen und Vorstandsmitglied des Ärzteverbandes Deutscher Allergologen. Dennoch können Menschen, die eine Latexallerie haben, auf diese Ausdunstungen von Ficus und Wolfsmilchgewächsen reagieren. Somit sollten andere Pflanzensorten gewählt werden, die diese Ausscheidungen nicht aufweisen, wenn Personen mit Allergien in einem Raum wohnen oder arbeiten.

Unsere Auswahl an Pflanzgefäßen ist überaus vielfältig. Mit unseren Produktgruppen Standard, Komfort und Premium können wir vom Kunststoff-Gefäß über hochwertige natürliche Materialien wie Holz, Ton und Keramik bis zu handgefertigten Edelstahl-Gefäßen für jeden Geschmack und jedes Budget eine passende Lösung anbieten.

Eine wirkliche Vorschrift gibt es nicht. Allerdings präferiert die Arbeitsmedizin und die BG-Unfallverhütungsvorschrift (BGV A1) das Hydrokultursystem als gesundheitsförderlichstes Begrünungssystem. Diese Regelungen erfolgen insbesondere nach § 2,3 und 5 der BGV zur Unfallverhütungsvorschrift – Grundsätze der Prävention. Jeder Auftraggeber sollte seinen Sicherheitsbeauftragen nach § 20 der BGV und/oder den externen BG-Gesundheitsverantwortlichen in die Entscheidung einer Bürobegrünung einbeziehen. Zu schnelle und kostenbewusste Entscheidungen können ggf. eine Keim- und Sporenbelastung der Raumluft mit sich bringen. Dafür kann der Arbeitgeber haftbar gemacht werden.

Alle technischen Produkte haben die gesetzliche Mindestlaufzeit als Garantie. Einige Produkte sogar deutlich länger. Bei den Pflanzen ist es etwas anders. Hier handelt es sich um Lebewesen und da wir diese nicht 24 Stunden beaufsichtigen können, kann es einer Pflanze auch mal nicht so gut gehen. Wir gewährleisten eine Anwuchs-Garantie von 3 Monaten. Danach kommt es auf den Inhalt des abgeschlossenen Pflegevertrages an.

Für die Zeit der Anwuchs-Garantie ja. Wenn ein Pflegevertrag abgeschlossen wird, kommt es auf dessen Inhalt an. Insgesamt bieten wir 24 unterschiedliche Servicepakete an, die aus Kombinationen von verschiedenen Leistungen und Intervallen bestehen.

Selbstverständlich können Sie die Pflege auch selbst übernehmen. Dazu erhalten Sie schriftliche Pflegeanleitungen und werden bei der Anlieferung auch gerne von uns beraten. Aus Kosten- und Zeitgründen empfehlen wir ab einer gewissen Größenordnung ausdrücklich den hydroflora-Pflegeservice.

Zimmerpflanzen sind in der Regel tropische oder subtropische Pflanzen. Aus ihren Heimatstandorten sind sie durchaus auch an Zugluft gewöhnt, vertragen allerdings keine kalte Zugluft, wie dies in unserer Klimazone der Fall ist.

Da der Mieter nicht Eigentümer ist, haftet er für jegliche Art von Schäden, die während der Mietzeit entstehen können.

Der Leasingvertrag darf nur von einer Person unterschieben werden, die im Handelsregister mit einer entsprechenden Vollmacht eingetragen ist. Dies kann ein Prokurist oder ein Geschäftsführer sein. Liegt keine Alleinvertretungsberechtigung vor, müssen z. B. zwei Geschäftsführer unterschreiben. Dies kann der Fall sein, wenn der Kunde eine ausländische Niederlassung in Deutschland ist, sich der eingetragene Geschäftsführer aber im Ausland befindet. Der administrative Aufwand für einen Leasingvertrag ist dann u. U. sehr hoch und würde einen Mietvertrag als günstigere Alternative nahelegen.

Nein. Aus rechtlichen Gründen dürfen wir keine Beratung durchführen. Wir empfehlen Ihnen, im Vorfeld hausintern eine Entscheidung mit Ihrer Geschäftsleitung, kaufmännischen Leitung, Finanzbuchhaltung, Controlling und/oder Steuerberatung abzustimmen. Unsere Konditionen sind für beide Modelle nahezu deckungsgleich.


Produktkataloge für die Bürobegrünung

Dimension OBJEKT

Dimension OBJEKT

Lassen Sie sich inspirieren von realisierten Begrünungsbeispielen in Atrien, Malls und Bürogebäuden.

Download (4,22 MB)
Dimension RAUM

Dimension RAUM

Hier finden Sie Beispiele von realisierten Innenraumbegrünungen. Lassen Sie sich von den gezeigten Pflanzen und Gefäßen in unterschiedlichen Stilistiken anregen.

Download (4,85 MB)
Dimension PRODUKT 4

Dimension PRODUKT 4

In unserem Gesamtkatalog finden Sie alle aktuellen hydroflora-Produkte im Überblick.

Download (8,70 MB)
Dimension ART

Dimension ART

Ton-Pflanzgefäße der besonderen Art! Handgefertigte Atelierkunst auf höchstem Niveau – für Innen und Außen bestens geeignet.

Download (5,47 MB)

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt beraten lassen!
Jetzt beraten lassen!