Kunststoffwannen für eine Bürobegrünung nach Maß

Harley-Davidson Germany GmbH in Neu-Isenburg

Kunststoffwannen für den Möbeleinbau im Route 66 Feeling

Standort: Corporate Office der Harley-Davidson Germany GmbH in Neu-Isenburg, weltweit bekannte US-Kult-Marke und Produzent von Motorrädern, Motorradbekleidung, -ausrüstung und -Ersatzteilen. Konzeption und Realisierung einer Innenraumbegrünung von Open Space und Einzelbüros.

Anforderung: Bei der Bürobegrünung der neuen Deutschland-Zentrale der Firma Harley-Davidson bestand die besondere Herausforderung darin, eine Pflanzen-Konzeption für ein besonderes Rote 66 Feeling zu entwickeln, das sich der Kunde gewünscht hatte. Aus Platzgründen sollte die Begrünung dabei überwiegend in Sideboards integriert werden, was grundsätzlich den schönen Nebeneffekt hat, dass die Sideboards nicht als Ablagefläche zweckentfremdet werden. Auf diese Weise sieht es stets aufgeräumt aus und ein konstant sauberes und repräsentatives Erscheinungsbild kann erhalten werden, was vom Kunden ebenfalls als Anforderungskriterium genannt wurde. Um eine stilistisch elegante Optik zu erzielen, sollten auf Kundenwunsch Einzelpflanzgefäße vermieden werden, was zwar vom Standard abweicht, für hydroflora aber einmal mehr als spannende Aufgabe angenommen wurde, für die es eine Lösung zu finden galt.


Stilechtes Ambiente mit funktionalen & passgenauen Kunststoffwannen

Umsetzung: Mit unserem Büromöbelhersteller erarbeiteten wir uns eine praktikable und zielführende Lösung. Diese sah den Aufsatz einer weiteren Etage auf die Sideboards vor, wodurch wir eine Optik wie aus einem Guss erzeugen konnten – die perfekte Basis für eine stilechte Bepflanzung.

Nachdem die Maße der Sideboards sowie die genauen Innenmaße der Holzkorpusse feststanden, wurden passgenaue, auf Maß gefertigte Kunststoffwannen aus 6 mm Polystyrol gefertigt. Um die Wasserdichtigkeit einer jeden Wanne zu gewährleisten, wurden diese nicht aus verklebten Platten hergestellt, sondern in einem Stück tiefgezogen. Mit diesem Verfahren konnte ein dauerhafter Schutz der Holzmöbel und deren Inhalt sichergestellt und auch ein Auslaufen von Wasser durch etwaige Bruchstellen in der Kunststoffwanne für die Folgejahre ausgeschlossen werden.

Die Kunststoffwannen selbst verfügen über einen umlaufenden Rand, der auf der Außenseite des Holzkorpus aufliegt. Dadurch erhält jede Kunststoffwanne eine höhere Versteifung und Verwindungsfestigkeit. Im Vergleich zu einer alternativen Wanne aus Edelstahl war in diesem Fall das Kunststoff-Tiefziehverfahren die günstigste und beste Lösung, denn Edelstahlwannen werden im Schweißverfahren hergestellt, was im Laufe der Jahre zu einer Korrosion an den Schweißnähten führen kann, da der Pflanzennährstoff und die Pflanzenwurzelsäure diese Schweißnähte angreifen.

Bepflanzung: Bei der Auswahl der Pflanzen galt unsere Aufmerksamkeit in diesem Projekt in ganz besonderem Maße der Erzeugung des vom Kunden gewünschten Feelings. Jede bepflanzte Kunststoffwanne sollte nicht nur in Höhe und Breite makellos sein, sondern eben jenem hohen Anspruch Rechnung tragen. Wir wählten ein Hydrokultur-System mit Sansevieria cylindrica straight, Sansevieria fernwood, Sansevieria moonshine, Sansevieria zeylanica compacta, Sansevieria tornado, Rhipsalis burchelli und Echeveria agavoides.

Insbesondere die verschiedenen Sansevieria-Arten – bei uns auch unter dem Namen Bogenhanf bekannt – sind sinnbildlich der Ausdruck für warmes, trockenes Klima und können mit Leichtigkeit die Phantasien an endlose staubige Straßen beflügeln. Unterstützt werden sie dabei von den filigranen, sandgestrahlten Mitsumata-Zweigen, die gerne auch zu Dekorationszwecken in Vasen oder Gestecken zum Einsatz kommen. Zur Abdeckung verwendeten wir Rhein- und Flusskiesel mit ca. 10 – 15 cm Durchmesser in verschiedenen Formen. Einmal mehr Ausdruck für die atmosphärische Dichte einer kargen steinigen Landschaft.

Pflanzen-Gefäße: Auf Maß im Tiefziehverfahren hergestellte hydroflora-Kunststoffwannen.

Ungebremste Gefühle – Wenn bepflanzte Kunststoffwannen die Firmenzentrale zur Sehenswürdigkeit machen

Ergebnis: Wir würden nicht so weit gehen, zu behaupten, man könne den Staub der Route 66, jener legendären Landstraße zwischen Chicago und Los Angeles, in den neu begrünten Räumlichkeiten der Harley-Davidson Firmenzentrale förmlich atmen. Das würde sich schon insofern widersprechen, da Büropflanzen signifikant die Feinstaubbindung unterstützen und für ein angenehmes Innenraumklima sorgen. Die Pflanzenauswahl und Gesamtgestaltung von hydroflora hat aber wesentlich dazu beigetragen, ein nachhaltiges Biker-Feeling zu aktivieren, das die Abenteuerlust inspiriert und geradezu ermuntert, alle Open-Space-Abschnitte und Einzelbüros entdecken zu wollen.

Service Pflanzenpflege: Unser Auftraggeber Harley-Davidson entschied sich für einen monatlichen Pflanzenpflege-Vollservice im Rahmen unseres Pflanzenpflege-Paktes Komfort. Damit liegen Versorgung und Betreuung der Pflanzarrangements komplett in der Hand von hydroflora. Unsere professionellen Pflanzenpflege beinhaltet Kontrolle, Formgebung, Rückschnitt, Reinigung, Bewässerung und Düngung der Pflanzen.

Planung und Durchführung: hydroflora GmbH – Ihr Spezialist für Raumbegrünung, Objektbegrünung und Hydrokultur-Pflanzen.

Sollten Sie Fragen zu unseren Kunststoffwannen, Versand, Lieferung und Preis haben oder Informationen über Zubehör-Produkte benötigen, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Gerne telefonisch oder ganz bequem über unser Kontakt-Formular. Jede Kunststoffwanne kann individuell (Höhe, Breite, Volumen) für Sie angefertigt werden und ist ein Produkt von hoher Qualität


Unsere Referenzen zu Kunststoffwannen

Lesen Sie hier unsere Projektberichte und lassen Sie sich von ausgewählten Praxis-Beispielen unterschiedlicher Branchen und Größenordnungen inspirieren, die hydroflora als Spezialist für Hydrokultur und Innenraumbegrünung konzipiert und realisiert hat!

Jetzt beraten lassen!
Jetzt beraten lassen!